FCU empfängt die SG Stetten-Kleingartach am „See“

on .

FCU SGSKDer FC Union Heilbronn empfängt am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr die SG Stetten-Kleingartach zum nächsten Heimspiel am „See“.

Die Gäste aus Stetten-Kleingartach spielten in der vergangenen Saison eine überragende Rückrunde, schlossen die Saison als Tabellenvierter ab und holten sich den Bezirkspokal. Doch in dieser Saison hinkt man den Erwartungen deutlich hinterher: Aus 11 Spielen holte die SG gerade einmal 8 Punkte und belegt somit den vorletzten Tabellenplatz mit einem Torverhältnis von 20:50 Toren. Doch zuletzt gab es eine deutliche Leistungssteigerung: Gegen die Aramäer Heilbronn gab es einen 2:2-Achtungserfolg, am vergangenen Wochenende konnte durch ein 3:2 bei den Spfr Untergriesheim der zweite Saisonsieg perfekt gemacht werden. Sicherlich werden die Gäste alles versuchen, die Abstiegsplätze noch vor der Winterpause zu verlassen.

Unser FC Union Heilbronn hat 10 Punkte mehr auf dem Konto und belegt angesichts der vielen Ausfälle einen hervorragenden achten Tabellenplatz. Nun gilt es, bis zur Winterpause noch fleißig Punkte zu sammeln, um im gesicherten Mittelfeld zu überwintern. Dementsprechend ist dies ein enorm wichtiges Heimspiel. Sollten die ADLER dieses Heimspiel gewinnen, so würde der Abstand zu den Abstiegsplätzen weiter anwachsen. Dass es aufgrund der aktuellen Personalnot schwierig wird, ist allen bewusst, nichtsdestotrotz wird eine konkurrenzfähige Mannschaft auf dem Platz stehen, die alles dafür tun wird, die drei Punkte am „See“ zu behalten.

Auf geht‘s ADLER!

 

 

Stadtsiedlung

 

 

Zeag

Sportwettenspiegel UnionHN

Tipico UnionHN

Wettbürofinden UnionHN

 

 

 

intersport