Rolf Sommer feierte seinen 80. Geburtstag

am .

fcuaktuellMit Rolf Sommer von der Union Böckingen feierte dieser Tage einer der erfolgreichsten Fußballer der Heilbronner Nachkriegsgeschichte seinen 80. Geburtstag. Bereits in seinem ersten Aktiven-Jahr war der Verteidiger Stammspieler der 1. Mannschaft und wurde 1956/57 württembergischer Amateurmeister. Rolf Sommer absolvierte mehr als 300 Pflichtspiele für die Union. Die Karriere des langjährigen Kapitäns der württembergischen Auswahl endete 1968 nach dem dritten Schienbeinbruch.
 
Wir wünschen dem beliebten Geburtstagskind weiterhin beste Gesundheit und noch viele schöne Jahre im Kreise seiner Familie!
 
Der Vorstand und alle Mitglieder des FC Union Heilbronn
 

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th

Service