"Geschlauchte" ADLER belegen Platz 4

am .

2018 19 07 03 fcu zsmnhDurch die vergangene intensive Vorbereitungswoche, in der die ADLER seit Dienstag täglich auf dem Platz standen, trat man mit relativ schweren Beinen beim Blitzturnier des SV Schluchtern an.
 
Das 1. Spiel gewann der FCU gegen Stetten-Kleingartach durch ein Tor von Leotrim Qorri mit 1:0.
Im Spiel Nr. 2, gegen den SV Heilbronn a.L., gelang den ADLERN kurz vor Schluss durch Ramazan Aras der 1:1-Ausgleichstreffer. Im anschließenden Elfmeterschießen um den Einzug ins Finale, zog der FC Union leider den Kürzeren.
 
Im Spiel um Platz 3, gegen den Gastgeber SVS, spielte man dann eine sehr ordentliche Partie, konnte aber eine Vielzahl an Chancen nicht nutzen und verlor mit 1:3. Das Tor erzielte Leonardo Olivieri.
 
Das Team darf sich nun verdientermaßen zwei Tage erholen und ist heute Abend auf dem Heilbronner Volksfest zu Gast auf dem Champions Day.

Mercedes Sponsoren th

Zeag Sponsoren th

Intersport th

Service